Artikel mit dem Tag "Grundstück"



Einen bienenfreundlichen Garten einrichten
Wer sich für ein Blockhaus entschieden hat, besitzt meist ein Grundstück, auf dem vielfältige Möglichkeiten existieren, einen Garten zu gestalten. Ob Vorgarten oder die Flächen hinter dem Haus: Bei der Einrichtung ist es ganz einfach, dabei auch etwas für Bienen zu tun. Nicht nur die Honigbienen, die auch in verwilderten Arten vorkommen, sondern auch die Wildbienen benötigen ein entsprechendes Nahrungsangebot.
Warum Sträucher an der Hauswand oder zu niedrige Sockel  eines Hauses fatale Folgen haben kann
Das Fundament muss hoch genug sein, um zu verhindern, dass Schmelz- und Regenwasser unter die Fußbodenkonstruktion gelangen kann oder die Wände feucht halten. Normalerweise verrät ein unangenehmer Geruch etwas Schlechtes im Gebäude - der Grund ist oft unter der Fußbodenkonstruktion am Haussockel zu finden. Eine dicke Blockbohle behält ihre Formstabilität, wenn die Konstruktion richtig geplant und installiert wurde, aber ein dünnes Brett verliert immer seinen Halt schnell.

Garteninspiration: Alles über den Taxus
Dir fehlt die Inspiration, wirklich etwas aus deinem Garten zu machen? Keine Sorge. Du musst das Rad nicht selbst erfinden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem hübschen Taxus? In diesem Artikel erfährst du alles Wissenswerte zu dieser besonderen Pflanze. Und hoffentlich können wir dich dazu inspirieren, direkt den Spaten aus der Garage zu holen und einen Taxusstrauch zu pflanzen.
Blockhäuser: Das sind die Vorteile gegenüber Steinhäusern
Blockhäuser in massiver einschaliger Blockbauweise mit dicken Blockbohlen haben ihren Ursprung in den skandinavischen Ländern, doch mittlerweile werden sie auch in Deutschland immer beliebter: Blockhäuser aus Holz. Optisch verbinden viele diese Bauweise mit einer hohen Gemütlichkeit und Romantik. Doch um sich von dem herkömmlichen Steinhaus abzuwenden, fehlt vielen Bauherren der Mut. Hier sind einige gute Gründe, um sich für die älteste Holzbauweise zu entscheiden!

Preisvergleich im Internet - der Vergleich der Angebote
Die Online-Preise im Internet sind in der Regel Ab-Preise, die nichts über die mit dem Bau verbundenen Nebenkosten, Qualität, den tatsächlichen Lieferinhalt oder den Gesamtpreis aussagen. Außerdem wird der tatsächliche Lieferumfang mit Endpreis meistens verdeckt. Die Anfangspreise der Blockhausbausätze beinhalten die Lieferung von Holzteilen, deren sehr unterschiedliche Inhalte nicht miteinander vergleichbar sind.
Verletzungen durch herumliegende Gegenstände, schwere Lasten oder defekte Werkzeuge führen zu Risiken auf der Baustelle. Hinzu kommen Fußverletzungen durch herabfallende Gegenstände. Fahrzeuge, die unachtsam über das Baugelände fahren sind an vermeidbaren Unfällen beteiligt. Gefahren im Arbeitsbereich der Baustelle sind breit gefächert, sie werden auch auf kleinen Baustellen unterschätzt und können dadurch das Unfallrisiko begünstigen.

Auf der Baustelle muss es mit geraden Dingen zugehen, damit alles passt: Fundament, Wände und Mauern, Fliesen und Parkett, Regale und Schränke. Wo eine handelsübliche Wasserwaage nicht mehr hilft, bietet der Baumarkt spezielle Helfer an. Im Blockhausbau ist eine gute Laser-Wasserwaage von Anfang an ein wichtiges Prüfgerät zur horizontalen und vertikalen Ausrichtung der Konstruktionen.