Wertvolle Tipps zur Montage der Blockhäuser


Wie kann eine Kostenexplosion in der Bauphase vermieden werden?

Blockhaus ABC - Holzhäuser in Blockbauweise - Blockhäuser - Wartung - Rundbohlenhaus - Versicherungen - Berufsgenossenschaft - Baunebenkosten - Bausatz -Holzhaus selber bauen - Baustelle - Fundament - Bodenplatte - Baugerüst - Handwerk - Neubau  - Bauen
Blockhauslexikon - Blockhaus ABC - Wartung

Blockhäuser sind sehr langlebig und haben einen hohen Wiederverkaufswert, unter der Voraussetzung, dass die Planung, Produktion und die Montage des kompletten Holzbausatzes und alle beteiligten Gewerke fehlerfrei und korrekt nach den Anforderungen der Blockbauweise durchgeführt werden.

 

Wer sich zum ersten Mal mit den Themen Blockhaus und Hausbau beschäftigt, ist schon bei der Fülle an vielen Konstruktionen schnell orientierungslos.

 

Eine der wichtigsten Phasen bei der Realisierung eines Blockhausprojektes ist die Montage. Ihre gründliche Vorbereitung und reibungslose Durchführung mit erfahrenem Personal ist sozusagen eine Versicherung, daß Sie lange Zeit Freude an Ihrem Blockhaus haben werden.

 

Daher sollten Sie die Anforderungen an die Blockhauskonstruktion und vor allem an die Montage nicht unterschätzen. Es ist nicht zu empfehlen, nachträglich Konstruktionsveränderungen vorzunehmen, da man sonst leicht in Widerspruch zu den Anforderungen der Blockbauweise und der erstellten Statik gerät. Außerdem wird oft übersehen, daß die Montagearbeit bei echten Blockhäusern körperlich sehr schwer ist.

Achten Sie auch darauf, dass unerfahrene Handwerker nicht eigenmächtig nachträgliche Konstruktionsveränderungen vornehmen, sonst kann trotz korrekter Planung und maßgenauer Produktion der Blockhausbau zu einem Albtraum werden. Beauftragen Sie deshalb nur vom Lieferanten autorisierte Handwerker und Montagegruppen von Meisterbetrieben mit nachweisbaren Erfahrungen in der Blockhausmontage und überprüfen Sie auch deren Referenzen. Die preiswerteste Montage eines Blockhausbausatzes hilft Ihnen nicht immer beim Sparen an den tatsächlichen Gesamtbaukosten. Schlechte Qualität, ein unvollständiger Bausatz, für Wohnhäuser viel zu dünne und nicht formstabile Blockbohlen und Montagefehler mit Folgeschäden können die kurze Freude am niedrigen Preis nachhaltig trüben.

Hier finden Sie einige Hinweise, die Ihnen helfen sollen, eine gelungene Montage zu realisieren und Sie vor Kostenexplosionen zu schützen. Viele der hier genannten Hinweise sind übrigens nicht nur bei Blockhäusern, sondern genauso auch bei anderen Bauweisen von Einfamilienhäusern beachtenswert.


Hausbau - Versicherungen und Berufsgenossenschaft

Bereits vor Beginn des Bauvorhabens sollten Sie sich absichern. Nötig sind Bauherrenhaftpflichtversicherung, Rohbau-Feuerversicherung und Bauleistungsversicherung.


Beachten Sie unbedingt, dass die Helfer, die Sie beim Bau beschäftigen (auch Freiwillige, Verwandte usw.), bei der Berufsgenossenschaft gemeldet/versichert werden müssen. Zuwiderhandlungen können Geldstrafen nach sich ziehen. Informieren Sie sich besser rechtzeitig!



Blockhaus bauen in Niedersachsen - Planung und Montage - Frei geplante exklusive Wohnblockhäuser in massiver Blockbauweise  - Architektenhäuser in Hannover - Barrierefreiheit - Bungalows - Zukunftsweisende Stadtvilla aus Massivholz  - Blockhäuser - Bauen
Blockhaus bauen - Planung und Montage

Werbung

Wir bauen deutschlandweit Blockhäuser zum Wohnen. Fachberatung mit Planung und Montage von Blockhaus - Holzbausätzen.  Blockhausbau aus erster Hand bis hin zur schlüsselfertigen Errichtung eines Blockhauses als Wohnhaus oder Gewerbeobjekt. 

Besuchen Sie uns in Niedersachsen!

 


Blockhauslexikon.de ist  seit 1999 online  - Blockhausmontage

Das Original.



Design and Copyright ©

Diese Website steht mit allen ihren Bestandteilen unter urheberrechtlichem Schutz.


Wichtiger Hinweis: Alle hier gemachten Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und/oder Haftung für ihre Richtigkeit bzw. Brauchbarkeit. Ihre Nutzung erfolgt daher auf eigenes Risiko des Nutzers, aus ihr können keine Ansprüche abgeleitet werden.

 

Auf deutsch: wir haben uns zwar alle Mühe gegeben, aber Fehler können immer einmal vorkommen. Bitte überprüfen Sie alle Angaben genau, und wenn Ihnen etwas unklar oder merkwürdig vorkommt, weisen Sie uns darauf  hin Danke!

 

Im Text benutzte Begriffe können möglicherweise Warenzeichen oder Marken bestimmter Firmen sein. Die Rechte liegen in diesem Falle bei den Inhabern.


Werbung:

Seit 1999 können die Blockhausfreunde sich auf dieser Homepage kostenlos informieren. Damit dieser Service für Sie auch in Zukunft  kostenlos bleibt, halten wir das Schalten der Werbung auf unserer Seite zumutbar.

Team Blockhauslexikon