Blockhaus bauen - Holzhaus in Blockbauweise

Blockhausbau - Holzbausatz - Bausatz und Nebenkosten 

Holzbausatz ist immer ohne Haustechnik und Nebenkosten!

 

Die Zusammenstellung der Holzbausätze für Blockhäuser zu Wohnzwecken unterscheidet sich oft stark von Anbieter zu Anbieter. Die Unterschiede liegen einerseits in den verschiedenen angebotenen Konstruktionen, andererseits im Lieferumfang und der Qualität des angebotenen Materials. Aus diesen Gründen ist der Preisvergleich oft sehr schwierig, weil viele verschiedene Faktoren berücksichtigt werden müssen. Material- und Transportkosten steigen mit zunehmender Balkenstärke, aber es erhöht sich dadurch auch die Formstabilität, auf die man nicht verzichten kann.

Als Faustregel gilt natürlich auch bei Blockhäusern, dass Wunder sehr unwahrscheinlich sind, und scheinbar sehr preisgünstige Angebote meist durch Verschleierung nötiger Kosten oder durch Kompromisse bei der Qualität zustandekommen. So kosten sie später oft mehr Geld und Nerven als Angebote, die von vornherein solide und realistisch kalkuliert sind. Wir möchten Ihnen hier einige Anhaltspunkte geben, um die verschiedenen Angebote kritisch und neutral beurteilen zu können. 

 

Erst Grundstück, dann Grundriss ... was darf das geplante Haus kosten ... was kann ich als Bauherr ohne Selbstübersetzung in Eigenregie ausführen ...

Der Lieferumfang des Holzbausatzes kann je nach Anbieter unterschiedlich sein. Meist sind die folgenden Komponenten enthalten (überprüfen Sie dies!):

  • Transport ab Werk frei Baustelle (Kosten sind abhängig von Balkenstärke und -form)
  • Holzmaterial des Hauses ab Oberkante Kellerdecke
  • Außentüren (evtl. Drückergarnitur und Schloß)
  • evtl. leichte Innenwände mit Gipskarton- oder sogar Blockpaneelverkleidung
  • evtl. Fenster
  • evtl. Innentüren m. Drückergarnituren und Zargen
  • Ist die Mehrwertsteuer im Preis enthalten?
  • Ausbaufähiges oder sogar ausgebautes Dachgeschoß?

Inklusive sind eventuell noch Dachlatten für die Dachziegel. Achtung: nicht immer ist der Dachstuhl Bestandteil des Holzbausatzes! Auch Anbauten (Carports, Balkone, Terassen, Geländer, Erker, Dachgauben etc.) sind oft nicht Bestandteil der Preisberechnung, obwohl sie möglicherweise auf den Musterzeichnungen der Hersteller zu sehen sind. Überprüfen Sie, ob alle Fenster wirklich güteüberwachte endbehandelte Dreh-Kipp- Fenster deutscher Bauart sind. Die mit Schutzanstrich behandelten oder grundierten Fenster benötigen immer eine zusätzliche, vom Bauherren zu veranlassende Endbehandlung.

 


Blockhaus und Planung


Auch bei der Planung des Holzbausatzes gibt es vieles zu beachten:

  • Die tragende Holzkonstruktion muß die statischen Anforderungen in Ihrer Bauregion erfüllen.
  • Die Balkenstärke sollte für Wohnzwecke ausreichend sein.
  • Ist die gewünschte Balkenart, Wand- und Dachkonstruktion für den geplanten Haustyp geeignet? 
  • Welche Sonderleistungen enthält der Bausatz?
  • Was darf das Haus überhaupt  kosten? Der Preis eines Blockhausbausatzes ist nur ein Bruchteil von den Gesamtkosten!

Werbung


Economic Woodhouse GmbH  Vertrieb und Planung von Blockhaus - Holzbausätzen mit Montage in Bayern. Blockhausbau aus erster Hand bis hin zur schlüsselfertigen Errichtung eines Blockhauses als Wohnhaus oder Gewerbeobjekt. Besuchen Sie uns in  Schönau a. Königssee!


Blockhaus, Holzbausatz, Sonderleistungen und Preise

 

Als Sonderleistungen seien beispielsweise genannt: Gauben, Wintergärten, Balkons, Erker mit und ohne Balkon, Carports, Garagen, Krüppelwalmdächer, höhere Wandkonstruktion wegen Fenster-Rollläden, Eingangs- und Terrassenüberdachungen, Saunen.
Solche 'Extras' sind Zusatzleistungen, die auch den Preis erhöhen. Wichtiger ist immer, dass die Grundkonstruktion solide, formstabil und haltbar ist. Erst wenn Sie dies sichergestellt haben, können Sie prüfen, welche der Sonderleistungen in Ihren Finanzrahmen noch hineinpassen könnten.

 

Mit dem Preis für den Holzbausatz allein sind jedoch im allgemeinen nicht alle nötigen Leistungen berücksichtigt. Auch hier unterscheiden sich die Angebote sehr. Meistens werden noch zusätzlich benötigt:

  • Statik, Planung, Bauantrag, verantw. Bauleiter
  • Ausheben der Baugrube
  • Keller oder Bodenplatte
  • Kran zum Entladen und bei Bedarf für die Montage
  • Baugerüst
  • Dacheindeckung, Dachrinnen, Blechnerarbeiten
  • Dachflächenfenster
  • Geschoßtreppe (je nach Ausführung)
  • Wärmedämmung mit Zubehör (je nach Ausführung)
  • Anstrich je nach Ausführung
  • Anstrich der schutzbehandelten Fenster
  • Anstrich der Türen
  • Drückergarnituren und Schlösser der Türen nach DIN
  • Haustechnik (Heizung, Wärmeverteilung, Warmwasserbereitung)*
  • Sanitärinstallation und -Ausstattung*
  • Elektrik, Sauna*
  • Schornstein, Kamin
  • Holzschrauben, Handnägel, Klammern, Montageschaum
  • Arbeitsschutzmaterial und Werkzeuge
  • Montage
  • der gelieferten Holzbauteile
  • Außenanlagen

*): Die komplette Haustechnik ist meist nur bei schlüsselfertiger und bezugsfertger Lieferung enthalten. Ein Blockhaus-Bausatz mit Montage ab Oberkante Bodenplatte ist immer ohne Keller/Bodenplatte/und Haustechnik. Jeder Anbieter hat einen eigenen herstellerspezifischen Liefer- und Montageumfang. 

 

Preisunterschiede können sich weiterhin aus unterschiedlichen Konstruktionen von Giebel, Dach, Zwischendecke und Kniestock ergeben.

 

Tipp 1: Wohnblockhäuser mit einer Vierkantbalkenstärke unter 200 mm brauchen immer eine zusätzliche Wärmeisolierung.

 

Tipp 2: Auch Rundbohlenhäuser mit einem Balkendurchmesser unter 210 mm sollten bei Wohnnutzung eine zusätzliche Wärmedämmung erhalten.

 

Tipp 3: Die Verwendung von Vierkantbohlen mit einer Materialstärke von 40...70 mm in tragenden Wandkonstruktionen ist nur für untergeordnete, eingeschossige Bauten wie z.B. Gartenlauben, Geräteschuppen, Verkaufsstände mit geringen Firsthöhen und kleiner Grundfläche empfehlenswert, nicht aber für Dauerwohnzwecke, wo es auf Formstabilität, Dauerhaftigkeit und all die anderen Qualitätsmerkmale einer ausreichend dimensionierten Blockwand ankommt. 


Gewerbe im Blockhaus

 

Werbung

Auch Ihr Einfamilienhaus: ein modernes Blockhaus nach Maß?

Fa. Harald Lerg Holzhaus plant und baut mit Erfahrung individuelle Blockhäuser als Wohnhaus oder Gewerbeobjekt. 

Besuchen Sie unsere Referenzobjekte - Finnische Holzhäuser - in Hessen!


Wohnblockhaus und Qualitätsmerkmale

Einige Qualitätsmerkmale eines kompletten Holzbausatzes:

  • Alle sichtbaren Holzbauteile sind gehobelt.
  • Alle Blockbohlen werden im Werk einzeln paßgenau produziert, es handelt sich nicht um Meterware.
  • Alle Rundblockbohlen sind gedrechselt und gehobelt.
  • Alle Rundblockbohlen sind aus Kiefernholz (Balkenstärke für Wohnhäuser 230 mm und für Nebengebäude 170 mm).
  • Mindeststärke einer Vierkantblockbohle 95 mm (zuzüglich Dämmebene), Kiefernholz.
  • Geleimte Vierkantbohlen erhöhen die Formstabilität der Blockwände, minimieren die Setzung und sind nahezu rißfrei.
  • Konstruktive Eckverkämmungen sollten in ausreichender Zahl vorhanden sein: sie erhöhen die Stabilität der Blockwände.
  • Nachweisliche Herkunft des Holzes  (Land und Breitengrad).
  • Das Abdichtungsmaterial für die Wandfugen und Eckverkämmungen ist im Lieferunfang enthalten.
  • Der Bausatz enthält ausreichend Dübellatten und Holzdübel.
  • Auch die leichten Innenwandkonstruktionen sollten zum Lieferumfang gehören.
  • Für den Innenausbau sind Blockpaneele hochwertiger als Gipskarton.
  • Alle Fenster - auch die ausländischer Anbieter - sind in Deutschland güteüberwacht (Prüfnummer) und aus schichtverleimten, durch Anstrich oder Lasur endbehandelten Nadelholz.
  • Fensterbleche sind enthalten.
  • Keine Kunststoffenster.
  • Innentüren aus endbehandeltem Massivholz.
  • Drückergarnitur und Türschlösser nach DIN.
  • Die Lieferung entspricht den europäischen bzw. deutschen Normen
  • Alle nach Statik nötigen Metallteile inklusive dazugehörige Nägel und Schrauben nach Statik sind enthalten.
  • Bei einschaligen Wandkonstruktionen sind die Bohrungen für die Elektrik im Werk nach Bauherrenwunsch vorgefertigt.
  • Gesunde Äste.
  • Konstruktion entspricht der aktuellen Fassung der EnEV (gilt für Deutschland).
  • Seriöse Berechnung der Lieferfristen: (nach Vertragsabschluß) Liefertermin ab Vorliegen der Baugenehmigung und Finanzierung: ca 10...14 Wochen je nach Jahreszeit.

Lassen Sie sich unbedingt vor Vertragsabschluß komplette, nachprüfbare Lieferlisten, Konstruktionsunterlagen und Montageanleitungen früherer Projekte, Kunden- oder Musterhäuser vorzeigen. Lassen sie Sich bestätigen, dass das angebotene Blockhaus wirklich auch vom gleichen Hersteller produziert wird wie das vorgeführte Muster- oder Referenzobjekt und den gleichen Lieferumfang/die gleiche Qualität hat. Nur so können Sie sich gegen böse Überraschungen schützen!

 


Rundbohlenhaus

 

Werbung

 

Ihr Traumhaus ist ein formstabiles Blockhaus aus echter Polarkiefer?

Hier finden Sie ausdrucksstarke Premium Class Blockhäuser - Holzhäuser in Vierkant- und Rundblockbauweise!

 


Wichtiger Hinweis: Alle hier gemachten Angaben erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, aber unter Ausschluß jeglicher Gewährleistung und/oder Haftung für ihre Richtigkeit bzw. Brauchbarkeit. Ihre Nutzung erfolgt daher auf eigenes Risiko des Nutzers, aus ihr können keine Ansprüche abgeleitet werden.

 

Auf deutsch: wir haben uns zwar alle Mühe gegeben, aber Fehler können immer einmal vorkommen. Bitte überprüfen Sie alle Angaben genau, und wenn Ihnen etwas unklar oder merkwürdig vorkommt, weisen Sie uns darauf hin. Danke!

 

Im Text benutzte Begriffe können möglicherweise Warenzeichen oder Marken bestimmter Firmen sein. Die Rechte liegen in diesem Falle bei den Inhabern.


Werbung:

Seit 1999 können die Blockhausfreunde sich auf dieser Homepage kostenlos informieren. Damit dieser Service für Sie auch in Zukunft  kostenlos bleibt, halten wir das Schalten der Werbung auf unserer Seite zumutbar.

Team Blockhauslexikon

Oktober 2014

Im Oktober 2014 ist Blockhauslexikon.de 15 Jahre online.

Das Original.



Design and Copyright ©

Diese Website steht mit allen ihren Bestandteilen unter urheberrechtlichem Schutz.

Zur Beachtung: Ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung (Anfragen per E-mail) ist jegliche Weiterverbreitung, Verarbeitung, Veröffentlichung, Vervielfältigung oder sonstige Nutzung (außer dem bestimmungsgemäßen Ansehen, Nutzen und Lesen über das Internet) der Texte, Inhalte, Skripte, Grafiken, Bilder, Photographien, des Designs sowie aller anderen Bestandteile dieser Website mit Ausnahme der Pressemitteilung verboten, gesetzwidrig und strafbar und wird straf- und zivilrechtlich verfolgt.


>> nach oben >>