Fenster und die individuelle Gestaltung der Fassade von Blockhäusern

Massive Holzhäuser mit viel Liebe zum Detail.  Es geht auch in Farbe optisch an die Umgebung Ihres Blockhauses angepasst. Gestalten Sie nach Lust und Laune mit Farbe. Die außergewöhnliche, ansprechende Blockhausarchitektur und Individualität Ihres Hauses kann kontrastreich durch die farbliche Abstimmung von Fenstern und Fassade unterstrichen werden.    

 

Fenster prägen die Fassade und geben dem Blockhaus ein Gesicht

Auch bei der Blockhausplanung spielt die Auswahl der geeigneten Fenster bereits eine wichtige Rolle. Im Prinzip gibt es drei Fensterbauarten: Holzfenster, Holz-/Alufenster und Kunststofffenster. Im Vordergrund sollten jedoch die optischen, technischen und funktionellen Aspekte stehen.

Die Fenstereinbauten im Blockhaus müssen nach gewissen Faustregeln fachgerecht ausgeführt werden. Es ist zu empfehlen, dass ein erfahrener Fenster- Fachbetrieb die Montage und später die zeitaufwändigen Einstellungs- und Wartungsarbeiten selbst durchführt. 

 


Für diesen Beitrag ist Team Blockhauslexikon verantwortlich.



Sie interessieren sich für Blockhäuser zum Wohnen, Bauweise und Blockhausbau? 


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Gustav Sucher (Donnerstag, 27 September 2018 08:59)

    Hallo, Holzhäuser sind besonders schön. Mich schreckt es aber immer etwas ab, da die Holzhäuser oft auch viel Pflege benötigen um schön auszusehen. Danke für den Blog! http://www.zimmerei-schoell.at/index.php/start.html

  • #2

    Thomas Müller (Freitag, 28 September 2018 10:03)

    Ich wohne mit meiner Familie selbst in einem Holzhaus in echter massiver Blockbauweise schon seit über 10 Jahre. Das Blockhaus sieht immer noch tadellos aus. Unser Wohnhaus ist ein echtes formstabiles Blockhaus mit richtig ausgeführter technischer Holzschutz. Balkenstärke 275 mm. Fundamenthöhe über 30 cm, Traufenbreite ca. 80 cm. Unser Haus ist ein echtes Blockhaus und keine billige "Bretterhütte" mit wenig Holz und viel Plastik.
    Auch eine Putzfassade muss gewartet werden und da ist die Fassadenpflege erheblich teurer als ein Anstrich des Blockhauses.